Bippener Salzgrotte bietet Meeresluft

Leise plätschert ein kleines Gradierwerk, salziger Nebel schwebt durch den Raum und Salzlampen leuchten orangefarbig, während Entspannungsmusik die Wohlfühlatmosphäre der Bippener Salzgrotte unterstreicht. Diese hat die Heilberaterin Swetlana Weigant „Herzmomente“ genannt. Denn sie will ihren Gästen ein Urlaubsfeeling vermitteln und einen Beitrag zu deren Gesundheitsprophylaxe leisten. Hier in Bippen entdeckte die 46-Jährige eines Tages am Schützenplatz 8 ein altes Fachwerkgebäude aus dem 18. Jahrhundert, in dem sie ihren Traum leben wollte. Sie entwickelte ein Konzept
und ließ das Haus sanieren, um alternative Heilmethoden anzubieten und eine Salzgrotte eröff nen zu können.

Weihnachtsmarkt Fürstenau

16. & 17. Dezember 2023 Fürstenauer Weihnachtsmarkt lädt zum festlichen Wochenende ein Inmitten der festlichen Vorweihnachtszeit öffnet der diesjährige Weihnachtsmarkt in Fürstenau am 16. und

Weiterlesen »

10 Jahre Stadtstiftung

Vor genau einem Jahrzehnt, am 11. November 2013, wurde die Stadt-stiftung Fürstenau ins Leben gerufen. Ein Meilenstein für Fürstenau, Karl-Heinz Dirkmann hat dieses maßgeblich vorangetrieben.

Weiterlesen »

Zimmerei Wagemester

Zimmerei Wagemester wurde von Marcel Dieckmann übernommen Die Zimmerei Wagemester am Robert Bosch-Ring in Fürstenau hat einen neuen Eigentümer, und dies markiert einen bedeutenden Wendepunkt

Weiterlesen »