Erinnerungen an den Schneidermeister August Elschen

Ein Schwagstorfer ORIGINAL!

Auch mehr als 40 Jahre nach seinem Tod gilt er noch als ein echtes Schwagstorfer Original. „Schnieders August“, wie ihn die Schwagstorfer nannten, war Schneider von Beruf, dazu Imker und Jäger aus Leidenschaft. Seine Enkelin Monika Hölmer hat ihre Erinnerungen an den unvergessenen Opa August Elschen aufgeschrieben. Er hätte sich sehr gefreut und es wäre ihm eine Ehre gewesen, wenn seine Lebensgeschichte veröffentlicht
wird.

Bippener Salzgrotte bietet Meeresluft

Leise plätschert ein kleines Gradierwerk, salziger Nebel schwebt durch den Raum und Salzlampen leuchten orangefarbig, während Entspannungsmusik die Wohlfühlatmosphäre der Bippener Salzgrotte unterstreicht. Diese hat

Weiterlesen »

Weihnachtsmarkt Fürstenau

16. & 17. Dezember 2023 Fürstenauer Weihnachtsmarkt lädt zum festlichen Wochenende ein Inmitten der festlichen Vorweihnachtszeit öffnet der diesjährige Weihnachtsmarkt in Fürstenau am 16. und

Weiterlesen »